Line-up

Die YOGA JAM versteht sich als alternativer Entwurf zum immer komerzielleren Yogabetrieb. Bei Ihrem Line-up setzt sie daher auf ein Konzept, das in den letzten Jahren beim Kauf von Lebensmitteln fast schon eine Selbstverständlichkeit geworden ist, nämlich, auf das lokale Angebot zurückzugreifen. Die YOGA JAM möchte nicht mehr werden, als sie ist und von Anfang an war: Eine Zusammenarbeit befreundeter Yogalehrer*innen für einen guten Zweck.